Aktuelles

18. September 2020

Zunahme an intrauterinem Fruchttod (IUFT, Totgeburten) während der Pandemie

Verschiedene Studien zeigen übereinstimmend eine Zunahme von Frühgeburten, Kaiserschnitten und intrauterinem Fruchttod (IUFT) während der Pandemie in Grossbritannien, Indien und in Nepal. Die Ursachen sind vielschichtig. Das Vertrauen in die Spitäler und ein durchgehend gutes Beratungs- und Betreuungsangebot...

16. September 2020

Covid-19-Forschung erhält 8.4 Millionen nationale Fördergelder

Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) unterstützt mit insgesamt 8.4 Mio. CHF 15 Berner Projekte zur Covid-19-Forschung. Diese sollen dazu beitragen, Lösungen zur Bekämpfung der Pandemie in der Schweiz zu erarbeiten. Ihre Themen reichen von den Auswirkungen von Covid-19 auf das Herz-Kreislauf-System bis hin...

11. September 2020

Coronavirus - wichtige Informationen

Aktuelle und wichtige Informationen zum Coronavirus (COVID-19):

09. September 2020

Insel Gruppe für den Deutschen Zukunftspreis nominiert

Grosse Ehre für die Insel Gruppe: Prof. Dr. Andreas Raabe, Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Neurochirurgie am Inselspital Bern, ist im Team mit zwei Wissenschaftlern der Carl Zeiss Meditec AG für den Deutschen Zukunftspreis nominiert. Dieser wird durch den Deutschen Bundespräsidenten verliehen...

04. September 2020

COVID-19-Antikörpertests: Nur einer von 11 genügt

Einfach zu handhaben, schnell und zuverlässig sollten Tests sein, mit denen COVID-19-Antikörper in der Bevölkerung bestimmt werden können. Eine neue Studie hat elf der im Handel erhältlichen Tests untersucht. Update-covid.ch, die Plattform der Taskforce Wissensmanagement des Inselspitals und der Uni Bern, hat...

25. August 2020

Thomas Geiser wird neuer Direktor Lehre & Forschung

Der Verwaltungsrat hat Prof. Dr. Thomas Geiser als Direktor Lehre & Forschung der Insel Gruppe gewählt. Der Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Pneumologie tritt die Stelle am 1. Januar 2021 an und wird Mitglied der Direktion der Insel Gruppe. Neben der 50-Prozent Tätigkeit als Direktor Lehre &...

13. August 2020

Die App «Kinderinsel» baut Ängste vor dem Spitalbesuch ab

Kinder und Eltern sind im Hinblick auf eine anstehende Operation oftmals gestresst. Die von der Universitätsklinik für Kinderchirurgie des Inselspitals entwickelte App «Kinderinsel» hilft beim Abbau von Ängsten. Im heimischem Umfeld kann man auf spielerische Art den Spitalbetrieb kennenlernen. Der...

07. August 2020

Junges Forschungsfeld etabliert sich in Bern

Die Publikation “Memory CD8+ T cells balance pro- and anti-inflammatory activity by reprogramming cellular acetate handling at sites of infection” letzter Woche im renommierten Journal Cell Metabolism hat internationale Aufmerksamkeit erhalten. Ein junges Forschungsfeld etabliert sich in Bern.

06. August 2020

REM-Schlaf steuert Essverhalten

Forschende der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern, haben entdeckt, dass die Aktivität bestimmter Nervenzellen während des REM-Schlafs das Essverhalten reguliert: wird diese Aktivität bei Mäusen unterdrückt, ist ihr Appetit gestört.

05. August 2020

Darmbakterien «programmieren» unsere Antikörper

Unsere Darmflora enthält Billionen von Bakterien. Sie sind nicht nur für unsere Verdauung, sondern auch für ein gesundes Immunsystem unerlässlich. Forschende des Departments für BioMedical Research (DBMR) der Universität Bern und des Inselspitals, Universitätsspital Bern konnten nun zeigen, wie diese...