Jede Impfung zählt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr

Wir möchten Sie bitten, vorgängig über das kantonale  Portal «VacMe» einen Termin zu vereinbaren. 

Kinderimpfungen erfolgen am Mittwochnachmittag.

Im Wartebereich des Impfzentrums möchten wir Sie bitten, eine Maske zu tragen.

 

Anreise (mit dem öffentlichen Verkehr empfohlen)

Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr. Es stehen wenige Parkplätze beim Impfzentrum zur Verfügung. Die kleine Anzahl an Ausladeplätzen werden prioritär von den SRK- oder anderen Patienten-Fahrdiensten genutzt. 

Personen mit einer Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer können direkt zum ehemaligen Friedbühlschulhaus (Friedbühlstrasse 15) fahren / gefahren werden und dort aussteigen. Der Zugang zum Friedbühlschulhaus erfolgt über die allererste Abzweigung links (nach ca. 20m), wenn man von der Murtenstrasse her kommt.

Das COVID-Impfzentrum befindet sich an der Friedbühlstrasse 15, 3008 Bern:

Fussweg von der Bushaltestelle Anna-Seiler-Haus zum Impfzentrum

Fahren Sie bis zur Bushaltestelle Anna-Seiler-Haus. Gehen Sie beim Aussteigen nach links bis zur nächsten Wegverzweigung. Dort nehmen Sie die Strasse rechts und folgen dieser ca. 400 Meter bis Sie vom Sicherheitspersonal des Impfzentrums in Empfang genommen werden.

Impfungen

Ablauf der Impfung im COVID-Impfzentrum auf dem Inselcampus

Beachten Sie, dass nur unbedingt notwendige Begleitpersonen mit Ihnen mitkommen dürfen. Zudem gelten im Impfzentrum Maskenpflicht sowie die gängigen Hygienemassnahmen.

1. Eintrittskontrolle

Hier wird überprüft, ob Sie Ihren amtlichen Ausweis, die Krankenkassenkarte und wenn vorhanden Ihre Terminvereinbarung dabeihaben. Kein Zutritt haben:

  • Personen mit Fieber oder anderen COVID-19 Symptomen
  • Personen, die sich aktuell in Isolation oder Quarantäne befinden
  • Nicht unbedingt notwendige Begleitpersonen
  • Tiere (Ausnahme Assistenztier)

Fieber messen: Zur Kontrolle wird Ihre Körpertemperatur gemessen.

2. Administration + Impfung + Dokumentation

Ihre Angaben werden überprüft. Bitte halten Sie einen amtlichen Ausweis und Ihre Krankenkassenkarte bereit. Anschliessend werden Sie von einer Fachperson geimpft und erhalten eine Impfstoffbescheinigung. Sie können die Impfung auch in Ihr Impfbüchlein eintragen lassen.

3. Ruhezone

Bleiben Sie nach der Impfung (1. Dosis) 15 Minuten in der Ruhezone. Falls Sie die 1. Impfung gut vertragen haben, können Sie nach der 2. Dosis direkt nach Hause.