Detail-Infos zum Event

Mi
07
Jun
Mi
07
Jun

EBP-Forum: Variabilität von Immunsuppressiva-Adhärenz-Barrieren bei erwachsenen Herztransplantierten

Ernst-Otz-Haus, Kursraum 5/6, Freiburgstr. 36, 3010 Bern, 07.06.2017, 16:30 - 17:30  Uhr
Inselspital

Eine fehlende Adhärenz zu Immunsuppressiva (IS) steht im Zusammenhang mit mangelhaften klinischen Ergebnissen und erhöhten wirtschaftlichen Kosten. Das Konzept von Barrieren, welche Auswirkungen auf die IS-Adhärenz transplantierter Patient/innen haben können, kann dazu genutzt werden, wirksame Interventionen für Betroffene zu entwickeln. Forschungsergebnisse mit Herztransplantierten zu IS-Barrieren sind kaum verfügbar, und solche mit Vergleich der Barrieren im internationalen Kontext fehlen.


In dieser Studie wurde eine sekundäre Datenanalyse der internationalen multizentrischen “BRIGHT”-Querschnittstudie durchgeführt. Die Ziele waren, die Prävalenz und Variabilität von Barrieren, welche eine Ein-schränkung der IS-Adhärenz beeinflussen können, mit Herztransplantierten aus 11 Ländern zu beschreiben und die IS-Adhärenz-Barrieren international zu beurteilen. Daten von 1382 erwachsenen Herztransplantierten wurden analysiert.

Download

Veranstalter:
Direktion Pflege/MTT