Au revoir Andreas Tobler!

Der Ärztliche Direktor des Inselspitals und der Insel Gruppe Prof. Dr. med. Andreas Tobler wurde per Ende Juni 2017 emeritiert. Er leitete die Ärztliche Direktion des Inselspitals seit 2003 und hat die Entwicklung von Medizin, Lehre und Forschung am Universitätsspital massgeblich mitgeprägt.

Andreas Tobler, Ärztlicher Direktor 2003-2017

Andreas Tobler war Ärztlicher Direktor des Inselspitals von 2003 bis 2013, danach bis Ende 2015 Ärztlicher Direktor des Inselspitals und der Spitäler der Spital Netz Bern AG und seit Januar 2016 der Insel Gruppe. In dieser Funktion war er Mitglied der Geschäftsleitung und Stellvertreter des Vorsitzenden. Ein Kernstück seiner Aufgaben war die Ausarbeitung der medizinischen Angebotsstrategie. Es galt und gilt, den Status des Inselspitals als führendes Universitätsspital zu sichern. Für Andreas Tobler stand der Patient, die Patientin im Fokus, lange bevor es die Schlagworte „patientenzentriert“ und „Behandlungspfad“ gab. Die Stärkung der Trias Patientenversorgung, Forschung und Lehre hat ihn geleitet und war ihm ein permantentes  Anliegen.

 

Der Zusammenschluss von Inselspital und Spital Netz Bern und die zunehmende Bedeutung der Ökonomie in der Spitalführung waren in den letzten Jahren prägend für den Arbeitsalltag von Andreas Tobler. Hinzu kam das Grossprojekt Masterplan, dessen Potenzial er von Anfang an erkannte. Die Aufgabe, „sein“ Spital neu zu planen und zu bauen, die Erarbeitung einer räumlichen Zukunftsplanung, verfolgte er mit Verve und Begeisterung. Bei seinem Rücktritt steht die erste Etappe mit dem Abschluss der Arbeiten im Baufeld 6.1 in der Schlussphase.

 

Andreas Tobler hat nicht nur als Ärztlicher Direktor, sondern bereits viele Jahre früher als Hämatologe und Ordinarius, Chefarzt und Departementsvorsteher das Inselspital geprägt. Als Direktor, Kollege und Mensch war er hoch geschätzt. „Wir werden die höfliche Hartnäckigkeit von Andreas und seine integrierende Persönlichkeit vermissen,“ sagt Holger Baumann, Vorsitzender Konzernleitung der Insel Gruppe. „Im Namen des Verwaltungsrats und der Konzerleitung wünsche ich ihm für den nun beginnenden neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute.“

 

Die Stabsübergabe an seine Nachfolger ist am 30. Juni erfolgt: an den neuen Medizinischen Direktor der Insel Gruppe, Prof. Dr. med. Urs P. Mosimann, und an Prof. Dr. med. Martin Fiedler, neuer Ärztlicher Direktor des Inselspitals.