COVID-19 – Informationen für Ärzte und Zuweiser

Überweisung von Patientinnen und Patienten bei COVID-Verdacht

Wenn Sie befürchten, dass sich eine Patientin/ein Patient mit dem Coronavirus angesteckt hat, können Sie sie in den Fast Track des Universitären Notfallzentrums (Montag bis Sonntag: 10–18 Uhr) schicken. Dort wird die Patientin/der Patient in einem raschen und unkomplizierten Ablauf ärztlich evaluiert und ein Test durchgeführt, sofern die Person die Test-Kriterien des Bundesamts für Gesundheit (BAG) erfüllt.

Bei dringendem Verdacht oder speziellen Indikationen kann auch ein Test durchgeführt werden, ohne dass die BAG-Kriterien erfüllt sind. Bitte beachten Sie, dass die Spitäler der Insel Gruppe keine Corona-Tests bei asymptomatischen Personen durchführen.