Interview mit einer Lernenden

Wieso hast du dich für diese Berufslehre entschieden?
Ich habe während der Schulzeit in den Ferien in einem Spital als Reinigungskraft gejobbt. Es hat mir so gut gefallen, dass für mich auf der Hand lag, Gebäudereinigerin werden zu wollen.

Was muss man deiner Ansicht besonders gut können, um diese Tätigkeit auszuüben?
Eine Gebäudereinigerin/ein Gebäudereiniger muss vertrauenswürdig, professionell und kontaktfreudig sein. Man muss sauber arbeiten und darf keine Vorurteile gegenüber Menschen haben, die vielleicht etwas anders sind (z.B. behinderte Menschen, andere Nationalitäten, Menschen mit anderem Aussehen und man sollte nicht heikel gegenüber Gerüchen sein).

Was gefällt dir am Inselspital besonders?
Die Zusammenarbeit mit anderen Mitarbeitenden und die Patientenkontakte.

Hast du Kontakt mit anderen Lernenden am Inselspital?
Ja, in erster Linie zu Lernenden aus der Hauswirtschaft, wir arbeiten zusammen und haben die gleichen Ausbildner. Weiter habe ich Kontakte mit FaGes und Köchinnen und Köchen.

Was schätzt du an deinen Arbeitskolleginnen und –kollegen am meisten?
Dass sie mich so akzeptieren wie ich bin. Sie helfen mir bei Schwierigkeiten und leisten mir Unterstützung. Sie sind ehrlich.

Was tust du in deiner Freizeit am liebsten?
Musik hören und machen, Bassgitarre spielen, singen, tanzen und Kolleginnen und Kollegen treffen.

Welches ist dein verrücktestes Ferienerlebnis?
In Kroatien (ich hatte einen Seeigel eingetreten).

Welches ist deine Lieblingsserie im TV?
How i met your mother, Navy CIS, Criminal Minds, Lie to me und Dokumentarfilme.