Elektronikerin/Elektroniker EFZ

Nach der zweijährigen Grundausbildung in der ICT Berufsbildungscenter AG in Bümpliz, inklusive sechsmonatigem Einsatz in einem externen Betrieb, vertiefst du deine erworbenen Fähigkeiten in der Medizintechnik im Inselspital (3. und 4. Lehrjahr).

Du erhältst dabei einen Einblick in die verschiedenen Fachgruppen und erlernst das Servicegeschäft. Du führst Aufträge, Wartungen und Störungseinsätze durch und erlebst spannende, vielzählige Kontakte mit Spitalmitarbeitenden, Lieferanten oder Patientinnen und Patienten.

Elektroniker führen Mess-, Prüf- und Wartungsarbeiten sowie Inbetriebsetzungen durch. Bei Bedarf planst du Prüfverfahren zu den Systemen. Zu den Messungen und Versuchen erstellst du Protokolle und Berichte. Weitere Aufgaben sind Qualitätskontrolle und Materialbewirtschaftung.

Die Tätigkeit in der Medizintechnik am Inselspital bietet dir eine Fülle an Koordinations-, Kommunikations- und Beratungsaufgaben. Dabei erwirbst du modernes technologisches und fachliches Know-how.

Wir bieten die Lehrstelle Elektroniker an folgendem Standort an:
- Inselspital, Universitätsspital Bern